logo

Saisonrückblick Jugendfußball

Die Saison 2016/2017 ist vorüber und die Jugendabteilung des TSV Lustnau kann auf ein durchaus erfolgreiches Jahr zurückblicken.  Angefangen bei den ganz kleinen Bambinis, die ihre ersten fußballerischen Schritte gemacht haben, und den F-Junioren. Hier wurden im Verlauf der Saison mehrere Spieltage gespielt, an denen der Spaß im Vordergrund steht. Highlight war der von uns ausgerichte F-Junioren Spieltag Anfang Mai, der ein großer Erfolg war. Hier ein großes Dankeschön an alle Helfer. Mit drei E-Junioren Teams gingen wir diese Saison an den Start und alle Kinder konnten zeigen, dass sie im Verlauf eines   Jahres sowohl menschlich als auch fußballerisch große Fortschritte machen können.

Bei der D1 wurde ein toller 3. Platz in der Leistungsstaffel erreicht, wobei mit etwas mehr Glück auch noch mehr drin gewesen wäre. Die C1-Junioren, in Spielgemeinschaft mit dem SV Pfrondorf erspielten einen super 3. Platz in der Bezirksliga und man kann hoffen, dass dieser Jahrgang uns noch einige Jahre Freude bereitet. Ebenfalls eine Saison mit schwächeren Beginn und einer anschließenden, kontinuierlichen Steigerung spielten unsere D2 und C2. Deutlich knapper als bei der C1 sah es bei SGM der B-Junioren aus. Hier konnte erst am letzten Spieltag der Klassenerhalt in der Bezirksliga perfekt gemacht werden.

Highlight der Saison ist sicherlich die Meisterschaft und der damit verbundene Aufstieg der A-Junioren in die Bezirksliga. Herzlichen Glückwunsch an das gesamte Team und die Trainer. Somit spielen alle drei Jahrgänge der SGM mit dem SV Pfrondorf kommende Saion in der Bezirksliga!

 Bei den Mädchenmannschaften erreichten die C-Juniorinnen das Bezirkspokalfinale - verloren dieses aber  leiderund die B-Juniorinnen konnten sich mit einem 4. Platz für weitere Aufgaebn bei den Damen empfehlen.

 Wir danken allen Trainern, Betreuern, Spielern und Eltern für diese erfolgreiche Saison und freuen uns auf die Saison 2017/2018.

A Junioren Meister 2016 2017