Seite wählen

Jungenturnen

Ansprechpartner

Ann-Christin Grosse

Jugendturnwart männlich

Alter 6 – 14 Jahre

Die Kinder werden im Alter von 6 Jahren nach Jungen und Mädchen getrennt und kommen so vom Kinder/Spielturnen in das Jungenturnen.
Hier sind im ersten Jahr noch alle Leistungsklassen zusammen und trainieren einmal die Woche in ihrer neuen Gruppe. Im Fokus steht hierbei neben dem Training an den Geräten effektive Grundlagen bzgl. Dehnung und Kraft zu erlangen. Natürlich kommt der Spielerische Faktor nicht zu kurz. Nach einem Jahr Akklimatisierung werden die Kinder in die Bereiche Breitensport und Wettkampfsport aufgeteilt
Im Breitensport trainieren die Jungs einmal pro Woche in gemischten Gruppen (7 – 10 Jahre und 10 – 14 Jahre). Zum einen an den 6 Geräten der Männer und zum anderen natürlich an allem was mit Sport, Spaß und Bewegung zu tun hat.
Die Jungs im Bereich Wettkampfsport trainieren zwei bis drei Mal wöchentlich. Hier gibt es mehrere Gruppen die altersabhängig aufgeteilt sind. Der Fokus des Trainings liegt zum einen auf dem Erlernen der P-Übungen zur Teilnahme an Wettkämpfen, Turnfesten, etc. und zum anderen am Erarbeiten von Kürübungen zur Teilnahme am STB Ligasystem.