Seite wählen
TSV Lustnau – TSV Münchingen 2:2

TSV Lustnau – TSV Münchingen 2:2

Verbandsliga | 5. Spieltag | Beim TSV Lustnau hat sich die Personalsituation weiter entspannt. Zwei Neuzugänge hatten am Sonntag im Spiel gegen den TSV Münchingen ihren ersten Startelfeinsatz: Lea Kalmbach und Jana Hofferbert. Zudem war die Auswechselbank zum ersten...
SV Unterjesingen II – TSV Lustnau III 4:2

SV Unterjesingen II – TSV Lustnau III 4:2

Bezirksliga Alb | 3. Spieltag Lustnaus Trainerteam konnte im Wesentlichen dasselbe Team aufbieten wie beim Auswärtssieg in Eningen, lediglich Tessa Hahn musste passen. Zusätzlich dabei waren Johanna Griesbaum sowie die Debütantinnen Laura Glaser und Zoi Laspa. In der...
TSV Lustnau II – TSV Sondelfingen II 1:2

TSV Lustnau II – TSV Sondelfingen II 1:2

Regionenliga | 2. Spieltag | Auf Lustnauer Seite gab es einige personelle Neuerungen: Die beiden Sechser Kim Renz und Elisa Baust waren nach längerer Verletzungspause wieder dabei. Annika Brodin und Alice Nuernbergk waren erstmals in dieser Saison im Kader. Tanaya...
SV Jungingen – TSV Lustnau 1:0

SV Jungingen – TSV Lustnau 1:0

Verbandsliga | 3. Spieltag | Nachdem zwei Spielerinnen kurzfristig krankheitshalber abgesagt hatten, traten dreizehn Lustnauerinnen die Fahrt nach Jungingen an. Katja Dierkes und Lea Henes, die zuletzt gefehlt hatten, waren wieder dabei. Lea Binder und Elisa Krammer...
TSV Pfronstetten – TSV Lustnau II 1:1

TSV Pfronstetten – TSV Lustnau II 1:1

Regionenliga | 1. Spieltag | Nachdem am vergangenen Sonntag zum Auftakt der elfte Spieltag ausgetragen worden war, stand nun der erste Spieltag auf dem Programm. Das Regionenligateam des TSV Lustnau musste somit das zweite Mal nacheinander auswärts antreten, diesmal...
SKV Eningen/Achalm – TSV Lustnau III 2:3

SKV Eningen/Achalm – TSV Lustnau III 2:3

Bezirksliga Alb | 2. Spieltag Bei der hohen Heimniederlage am ersten Spieltag hatte das Bezirksligateam des TSV Lustnau in ungewohnter Besetzung antreten müssen. Am zweiten Spieltag stand nun den Trainern Goran Dolibasic und Johannes Hoyer ein sehr viel besser...